Himmel hilft!

QuaMS|Muslimische Seelsorge Zürich und ZIID im Gespräch

Es liegt auf der Hand, sich in einer solchen Situation auf Religion und Spiritualität zu besinnen. Sie stehen allen Menschen überall und jederzeit unentgeltlich zur Verfügung. In ärmeren Ländern ist Religion häufig die wichtigste emotionale, soziale und mentale Ressource, um im Leben zu bestehen — insbesondere auch in Krisenzeiten. Viele – auch nichtreligiöse Menschen – greifen auch hierzulande in Krisen, bei wichtigen Lebensübergängen, aber auch bei Krankheit und Sterben auf ihre religiös-spirituellen Ressourcen zurück. Wenig erstaunlich, ist diese Erkenntnis gerade auch für Altersheime,
Spitäler, Hospiz- oder Pflegeeinrichtungen von zunehmender Bedeutung.

Doch wie können einzelne ihre spirituellen Ressourcen nutzen? Und wie können Seelsorger*innen einen Menschen dabei unterstützen? Was kann eine Gesundheitseinrichtung tun, um Menschen in ihrem Wohlbefinden in Krankheit und Gesundwerdung
auch spirituell zu stärken? Diesen Fragen, sowie den Erfahrungen von Seelsorger*innen unterschiedlicher Religionsgemeinschaften und Spitalverantwortlichen gehen wir an diesem Abend nach.


zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

Imam Muris Begovic und Dr. Tabitha Walther

Veranstalter:in

Ort

Zentrum Paulus Akademie

+41 (0)44 341 18 20
info@ziid.ch
Pfingstweidstrasse 28
8005 Zürich

Dein Weg

Zugänglichkeit:

rollstuhlgängig

Mehr InfosWeniger Infos