Märchenhafte Geologie: "Hin und Her"

Experimentier- und Erzählnachmittag mit Musik

Wellen sind überall – auch in Märchen. Wasserwellen verbergen geheimnisvolle Meerestiefen, in denen sich seltsame Wesen tummeln. Sie branden an die Küste und lassen Schiffe auf ihrem Weg von Insel zu Insel tanzen. Schallwellen tragen liebliche Klänge über weite Meere, Lichtwellen lassen den Sternenkranz der Königin in unseren Augen glitzern und Erdbebenwellen den Boden unter unseren Füssen erzittern. Welche anderen Wellen gibt es wohl noch zu entdecken an den diesjährigen Experimentier- und Erzählnachmittagen?

Gemeinsam mit der Schweizerischen Märchengesellschaft lädt focusTerra zu zwei spannenden Entdeckungsnachmittagen ein. Nach den Märchenerzählungen mit musikalischer Begleitung (bis ca. 15:00 Uhr) entdecken die Kinder anhand von Experimenten die faszinierende Welt der Wellen (offen bis 16:30 Uhr). Das Programm eignet sich bestens für die ganze Familie (Kinder ab 6 Jahren).

Ein weiterer Anlass findet statt am Sonntag, 30. Oktober 2022: "Auf und Ab"

Ab 6 Jahren

zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

mit Silvia Mensing (Erzählungen) und Tinet Ruch (Harfe)

Veranstalter:in

focusTerra – ETH Zürich

Entdecken Sie mit focusTerra die Geheimnisse der Erde! Warum bebt die Erde? Welche Kräfte lassen Berge entstehen? Wie wächst ein Kristall? focusTerra nimmt Sie mit auf eine spannende Reise vom Erdinnern zu den Gipfeln der Alpen. Lernen Sie die ...

Details

Ort

Dein Weg

Zugänglichkeit:

rollstuhlgängig; Behindertenparkplatz vorhanden

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

focusTerra – ETH Zürich

Abendführung "Farbspektakel der Natur"

Entdecken Sie Schätze unserer Erde und tauchen Sie ein in ein Meer aus Farben!

03.10.2023  |  18:15 Uhr