Makaya McCraven

Wie Kamasi Washington, Robert Glasper oder Shabaka Hutchings gehört der Schlagzeuger Makaya McCraven zu einer neuen Liga von Musikern, die mit Hip-Hop, R’n’B und den Produktionsmethoden elektronischer Künstler aufgewachsen sind. Sie verstehen sich als Teil einer globalen musikalischen Bewegung, in der Genres und Kulturen durchlässiger geworden sind. So ist er schon mit unterschiedlichen Musikern wie Kamasi Washington, Wu-Tang Clan, 50 Cent, Rhazel, Digable Planets, The Pharcyde, Mixmaster Mike und The Wailers aufgetreten und entsprechend vielfältig ist auch sein Sound: Leichtfüssig wechselt der Drummer, Beat-Scientist und Produzent zwischen Hip-Hop, Funk, Jazz und World.


zur Website der Veranstalter:in

Veranstalter:in

Moods

Das Moods ist das Zentrum der Zürcher Jazzszene, Treffpunkt und Austauschplattform für nationale und internationale Künstler*innen und Stars aus Jazz, Funk, Soul, Pop und Elektro. Das Moods veranstaltet 300 Konzerte und Partys pro Saison und ist ...

Details

Ort

Schiffbaustrasse 6
8005 Zürich
+41 (0)44 276 80 01
info@moods.ch

Dein Weg

Beschreibung:

Mit dem Schiffbau mitten in Zürichs lebendigem Kreis 5 verfügt der Jazzclub Moods über eine attraktive Location. Dazu gehört auch die stilvolle Bar, wo Musikfans und Musiker oft bis spät in die Nacht plaudern und debattieren.

Zugänglichkeit:

Das Moods ist stufenlos begehbar.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Moods

MonoNeon

Einer der gefragtesten Bassisten für Hip-Hop- und Funk-Grooves.

02.02.2023  |  20:30 Uhr

Moods

Madeleine Peyroux – AUSVERKAUFT

Eine einzigartige Melange aus Jazz, Blues und Chanson.

03.02.2023  |  20:30 Uhr

Moods

Asmâa Hamzaoui & Bnat Timbouktou

Asmâa Hamzaoui und Bnat Timbouktou (die Töchter von Timbuktu) repräsentieren eine neue Generation junger Gnawa-Künstlerinnen, die in einer ...

04.02.2023  |  20:30 Uhr