It’s Drag!

Ein kurzer Erklärungsversuch, wer Drag Queens sind und auf welchen Bühnen sie verehrt werden können.

Gemäss Definition ist eine Drag Queen eine Person, die in künstlerischer oder humoristischer Absicht durch Aussehen und Verhalten eine Frau darstellt. Drag Queens sind in der Regel keine Transgender Menschen, sie sind Männer in Frauenkleidern:  Künstler:innen, Performer:innen, Sänger:innen, Models, Makeup-Artist:innen. Und oft sind sie Diven. In ihren Performances steckt viel Arbeit, Professionalität und Humor. Um die Kunst der Drags zu geniessen, ihre Schönheit zu erkennen, die Vielfalt, die sie widerspiegeln und die Gegensätze, die sie in sich tragen, braucht es einen offenen Geist und eine gute Portion Selbstironie. 

Drag Queens sind Künstler:innen, Performer:innen, Sänger:innen, Models, Makeup-Artist:innen. Und oft sind sie Diven. In ihren Performances steckt viel Arbeit, Professionalität und Humor.
Drag Queens sind auf der Bühne extrovertiert, schillernd und wirken durch ihr selbstsicheres Auftreten und die Maske oft unnahbar.
Die beliebte Reihe Drag Story Time für interessierte Kinder findet im Tanzhaus Zürich statt. (c)Patrick Mettraux
Soya the Cow: Eine sex-positive, feministische und vegane Drag-Kreatur, welche die Binaritäten von Geschlecht und Spezies durchbricht. Soya the Cow tanzt, singt und spricht für die Befreiung von allen.

Drag Queens sind auf der Bühne extrovertiert, schillernd und wirken durch ihr selbstsicheres Auftreten und die Maske oft unnahbar. Der Drag-Star Odette Hella’Grand nennt sich «Die Kaiserin mit dem Charme einer Kettensäge». Will jedoch ein Drag Star zum Anfassen sein, der keinen Kontakt scheut und immer bemüht ist, sich all seinen Fans zu widmen. Drag helfe ihm, sich selber zu sein, schreibt er auf seiner Website. Schon als Kind, habe er sich gerne mit den Kleidern seiner Mutter verkleidet. Odette Hella’Grand betont jedoch: «Ich bin gerne Mann, ich bin gerne ein schwuler Mann, aber ich bin auch gerne eine Hollywood-Diva auf der Bühne». Seit er Drag mache, sei er im Privatleben eher ruhig, down to earth und vor allem: schüchtern.

Das Millers bietet in schillernden, glamourösen Shows der Vielfalt und menschlicher Schönheit eine Bühne:

Millers

Odette Hella’Grand - Oh G! It's Drag!

Oh yes!!! Es geht weiter mit unserer heissgeliebten Kult-Live-Serie: «Oh G! It's Drag!» Unser Bedürfnis nach Bling, Glamour und gürteltiefem ...

04.03.2023  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Von Simone Liedtke am 22. Dezember 2022 veröffentlicht.

Mehr von deinen Scouts

Steffen Kolberg
Laura Binggeli
Rebekka & Sebastian
Adrian Schräder
Philippe Diener
Laura Tenchio
Alle Scouts