Gessnerallee Zürich

Veranstalter:in folgen

Die Gessnerallee ist ein Ort für Theater, Tanz, Performance, Musik und Communityprojekte. Als Co-Produzentin ausgewählter Projekte und als Partnerin für lokale und globale Produktionen, ist die Gessnerallee eine der grössten Bühnen für die freien performativen Künste in der Schweiz.

Unsere Veranstaltungen

Gessnerallee Zürich

Ajaib Mahluqat

In der textbasierten Performance setzt sich Göksu Kunak mit dem Begriff der Tarnung und
Selbstzensur.

04.02.2023  |  18:00 Uhr

© Sabina Bösch

Gessnerallee Zürich

Wearing the Angles, Kissing the Room

Ceylan Öztrük beschäftigt sich in Wearing the Angles, Kissing the Room mit dem Konzept der Orientierung und wird mit Hilfe von Desorientierung ...

04.02.2023  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

© Sabina Bösch

Gessnerallee Zürich

Wearing the Angles, Kissing the Room

Ceylan Öztrük beschäftigt sich in Wearing the Angles, Kissing the Room mit dem Konzept der Orientierung und wird mit Hilfe von Desorientierung ...

05.02.2023  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

© Sabina Bösch

Gessnerallee Zürich

Wearing the Angles, Kissing the Room

Ceylan Öztrük beschäftigt sich in Wearing the Angles, Kissing the Room mit dem Konzept der Orientierung und wird mit Hilfe von Desorientierung ...

07.02.2023  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

© Sabina Bösch

Gessnerallee Zürich

Wearing the Angles, Kissing the Room

Ceylan Öztrük beschäftigt sich in Wearing the Angles, Kissing the Room mit dem Konzept der Orientierung und wird mit Hilfe von Desorientierung ...

08.02.2023  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

© Sabina Bösch

Gessnerallee Zürich

Wearing the Angles, Kissing the Room

Ceylan Öztrük beschäftigt sich in Wearing the Angles, Kissing the Room mit dem Konzept der Orientierung und wird mit Hilfe von Desorientierung ...

09.02.2023  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden