Gessnerallee Zürich

Veranstalter:in folgen

Die Gessnerallee ist ein Ort für Theater, Tanz, Performance, Musik und Communityprojekte. Als Co-Produzentin ausgewählter Projekte und als Partnerin für lokale und globale Produktionen, ist die Gessnerallee eine der grössten Bühnen für die freien performativen Künste in der Schweiz.

Unsere Veranstaltungen

© Lars van den Brink

Gessnerallee Zürich

Alli, Paar, Niemerd

Experimentprojekt des LAB Junges Theater Zürich

17.03.2024  |  17:00 Uhr

broth and bread

Gessnerallee Zürich

broth and bread

Zu Beginn: Wasser. Sein Geschmack wird als etwas Geschmackloses, als ein Dazwischen oder als etwas Unentschiedenes wahrgenommen. Manchmal ...

17.03.2024  |  18:00 Uhr

1

letters to death

Gessnerallee Zürich

letters to death

Reading im Rahmen von El Caldo Turbio

17.03.2024  |  19:30 Uhr

Abyssal

Gessnerallee Zürich

Abyssal

Listening Session im Rahmen von El Caldo Turbio

17.03.2024  |  21:00 Uhr

© Claude Barrault

Gessnerallee Zürich

(ah ah ah) (theatre version)

Die Ausgangslage für die Tanzperformance ah ah ah in the theatre (AT) ist der Essay «Über das Marionettentheater» von Heinrich von Kleist.

22.03.2024  |  20:00 Uhr

1

© Claude Barrault

Gessnerallee Zürich

(ah ah ah) (theatre version)

Die Ausgangslage für die Tanzperformance ah ah ah in the theatre (AT) ist der Essay «Über das Marionettentheater» von Heinrich von Kleist.

23.03.2024  |  20:00 Uhr

1