Kunst Museum Winterthur

Veranstalter:in folgen

Das Kunst Museum Winterthur ist eine wahre Schatzkammer der Kunst vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Hier entdecken Sie einzigartige Meisterwerke der Malerei und Skulptur und können mit der Kunst in einen instensiven Dialog treten. Minimal und Postminimal Art sowie die Arte Povera der 1960er Jahre bilden die Grundlage für die Sammlung der Gegenwartskunst, die kontinuierlich erweitert und in wechselnden Konstellationen präsentiert wird. 

Unsere Veranstaltungen

Kunst Museum Winterthur

Bienvenue | Öffentliche Führung

Die legendäre Sammlung von Hedy und Arthur Hahnloser ist zurück in Winterthur und zurück in der Villa Flora. Erfahren Sie mehr über die ...

25.09.2024  |  18:30 Uhr

Malen im Museum ... oder im Garten

Kunst Museum Winterthur

Malen im Museum ... oder im Garten

Möchtne Sie die Malerei für sich entdecken oder malen Sie sowieso schon gerne? In der Villa Flora bietet sich die Gelegenheit für beides! Bei ...

28.09.2024  |  13:00 Uhr

Bienvenue | Öffentliche Führung

Kunst Museum Winterthur

Bienvenue | Öffentliche Führung

Die legendäre Sammlung von Hedy und Arthur Hahnloser ist zurück in Winterthur und zurück in der Villa Flora. Erfahren Sie mehr über die ...

06.10.2024  |  13:00 Uhr

Bienvenue | Öffentliche Führung

Kunst Museum Winterthur

Bienvenue | Öffentliche Führung

Die legendäre Sammlung von Hedy und Arthur Hahnloser ist zurück in Winterthur und zurück in der Villa Flora. Erfahren Sie mehr über die ...

13.10.2024  |  13:00 Uhr

Painted Love | Führung: Johann Sebastian von Clais und die Liebe

Kunst Museum Winterthur

Painted Love | Führung: Johann Sebastian von Clais und die Liebe

Öffentliche Führung mit Andrea Tiziani (Historischer Verein Winterthur) zum Doppelporträt von Johann Sebastian von Clais (1742 – 1809)

22.10.2024  |  18:00 Uhr

Kunst Museum Winterthur

Bienvenue | Öffentliche Führung

Die legendäre Sammlung von Hedy und Arthur Hahnloser ist zurück in Winterthur und zurück in der Villa Flora. Erfahren Sie mehr über die ...

30.10.2024  |  18:30 Uhr