Museum Rietberg Zürich

Veranstalter:in folgen

Das Museum Rietberg in Zürich ist das einzige Museum für aussereuropäische Kunst in der Schweiz und besitzt eine international renommierte Sammlung mit Werken aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien. Darüber hinaus finden die aufwändig inszenierten Sonderausstellungen weltweit grosse Beachtung. Geniessen Sie das einzigartige Zusammenspiel von alt und neu nach einem Spaziergang durch den lauschigen Rieterpark mit Sicht auf Stadt und Alpen.

Unsere Veranstaltungen

© Museum Rietberg

Museum Rietberg Zürich

Japanische Teezeremonie

Die japanische Teezeremonie lädt dazu ein, einen Moment der Stille und die Ästhetik der Reduktion zu geniessen.

21.04.2024  |  13:00 Uhr

1

© Museum Rietberg

Museum Rietberg Zürich

Japanische Teezeremonie

Die japanische Teezeremonie lädt dazu ein, einen Moment der Stille und die Ästhetik der Reduktion zu geniessen.

21.04.2024  |  15:00 Uhr

1

© Museum Rietberg

Museum Rietberg Zürich

Japanische Teezeremonie

Die japanische Teezeremonie lädt dazu ein, einen Moment der Stille und die Ästhetik der Reduktion zu geniessen.

24.04.2024  |  18:00 Uhr

1

Brustplatte mit Gesicht / Kolumbien, Region Calima / Goldlegierung / The Museum of Fine Arts, Houston, Schenkung von Alfred C. Glassell, Jr.

Museum Rietberg Zürich

Öffentliche Führung «Mehr als Gold»

Öffentliche Führung «Mehr als Gold»

24.04.2024  |  18:30 Uhr

1

Brustplatte mit Gesicht / Kolumbien, Region Calima / Goldlegierung / The Museum of Fine Arts, Houston, Schenkung von Alfred C. Glassell, Jr.

Museum Rietberg Zürich

Öffentliche Führung «Mehr als Gold»

Öffentliche Führung «Mehr als Gold»

25.04.2024  |  12:15 Uhr

1

Zwei Mädchen in europäischer in persischer Kleidung, Antoin Sevruguin (1851–1933), Iran, um 1880–1896, Albuminpapier, 11,8 × 16,8 cm © Museum Rietberg, Sammlung Emil Alpiger, Inv.-Nr. 2022.428.134, Geschenk der Erben von Emil Alpiger

Museum Rietberg Zürich

Öffentliche Führung «Iran»

Unter dem Titel «Iran ­– Porträt eines Landes» zeigt das Museum Rietberg eine Ausstellung, die dem Fotografen Antoin Sevruguin (1851–1933) ...

27.04.2024  |  14:00 Uhr

1