Lange Nacht der Philosophie

Lesung und Diskussion zur schamanischen Sicht auf die Welt

Seit drei Jahren arbeiten die philosophische Praktikerin Dominique Zimmermann und der schamanisch Tätige Roman Steiner an einem Buch namens «Das kleine Buch der schamanischen Sicht auf die Welt», das Einblicke in einen langen interdisziplinären Dialog gewährt. Durch die schamanische Sichtweise erfährst du, wie sehr dem westeuropäischen Denken die Einsicht abhanden­gekommen ist, dass wir als Gemeinschaft den Planeten Erde tei­len und Teil eines grossen Ganzen sind. Nach der kurzen Lesung aus dem noch unveröffentlichten Werk folgt eine Diskussion.

In Kooperation mit Lange Nacht der Philosophie


zur Website der Veranstalter:in

Veranstalter:in

Karl der Grosse

Karl*a gehört Zürich! Das Debattierhaus «Karl der Grosse» dient als Plattform für den Meinungsaustausch und ist ein soziokultureller Treffpunkt in der Zürcher Altstadt: Unter einem Dach vereinen wir Themenbereiche so breit wie die ...

Details

Ort

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Besucher*innen mit einer Beeinträchtigung melden sich bitte unter der Nummer 044 415 68 68.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

debattierhaus-karl-der-grosse_nelly-rodriguez

Karl der Grosse

Kreatives Schreiben

Schreibworkshop: Tauche ein in die Welt der Geschichten

04.02.2023  |  10:00 Uhr

debattierhaus-karl-der-grosse_nelly-rodriguez

Karl der Grosse

Wie viel

Mareice Kaiser und Ellen Girod sprechen über Geld, Vereinbarkeit und Freiheit.

04.02.2023  |  19:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

debattierhaus-karl-der-grosse_nelly-rodriguez

Karl der Grosse

Schauspielhaus Stadtgespräch

Gesprächsformat zum Theater mit dem «Schauspielhaus Zürich»

10.02.2023  |  18:00 Uhr