Dokfilm am Sonntag: Alles ist eins. Ausser der 0.

Klaus Maeck / Tanja Schwerdorf, D 2020

Der Chaos Computer Club und seine spannende Geschichte mit Fokus auf einem seiner Gründer, Wau Holland. Digitaler Aktivismus bleibt höchst aktuell, wovon die Gastauftritte von Edward Snowden und Chelsea Manning zeugen.

Heute gehört der Chaos Computer Club (CCC) zu den wichtigen Stimmen Deutschlands, wenn es um Datensicherheit und generell um Netzpolitik geht. In den Achtzigern wurde die kleine Gruppe von Nerds bekannt, weil sie erstmals das «Hacken» (damals noch stimmig auf Deutsch ausgesprochen) als politisch motivierte Handlung erklärten, um die Grenzen der digitalen Informationsgesellschaft aufzuzeigen. Am Anfang dieser Hacker-Kultur stand Wau Holland, der in Sachen demokratische digitale Kultur seiner Zeit weit voraus war. 1981 gründete er mit einer Handvoll Mitstreitern den CCC, der durch spektakuläre Hacks und später durch tödlich endende Verstrickungen mit den Geheimdiensten weltbekannt wurde. Wau Holland und der CCC stehen für eine Praxis des ungehinderten sozialen Austauschs mit den Mitteln der Maschine. Digitalisierung ist für sie nicht nur Heilsbringer, sondern eine Regierungstechnik, von der nichts weniger als der soziale Zusammenhalt der Gesellschaft abhängt.

Der energiegeladene Dokumentarfilm ALLES IST EINS. AUSSER DER O. zeigt mit cleveren Montagen und grandiosem Archivmaterial, welche grossen Fragen unserer Gegenwart schon damals angedacht wurden.


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

Mitglieder: CHF 8; AHV/ (Kultur-)Legi: CHF 13

Künstler:innen / Personen

Regie: Klaus Maeck / Tanja Schwerdorf

Veranstalter:in

Kino Xenix

Kein Kiesplatz der Stadt ist so authentisch wie jener des Kanzleiareals im hektischen Kreis 4, wo das Kino Xenix und die Xenix-Bar stehen. Ein Zuhause für Filme, ein Raum für cineastische Entdeckungen und sorgfältig kuratierte Programme, für...

Details

Ort

Kino Xenix

+41 (0)44 242 04 11
kasse@xenix.ch
Kanzleistrasse 52
8004 Zürich

Dein Weg

Weitere Veranstaltungen

Kino Xenix

Oh, wie schön ist Panama

Tiger und Bär machen sich auf eine lange Reise. Die animierte Filmversion des grossartigen Bilderbuchs von Janosch.

25.05.2022  |  14:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Kino Xenix

Exhibition

Vielschichtiger, unauffällig lustvoller Film über eine Künstlerin, die neben ihrem erfolgreicheren Mann ihren eigenen kreativen Raum sucht.

25.05.2022  |  18:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Kino Xenix

Archipelago

Scheinbar harmlose Familienferien auf einer englischen Insel bergen verdrängte Abgründe.

25.05.2022  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden