Kunst am Montagmittag: Artist Talk mit Peter Emch

Linien aus Ostasien - Japanische und chinesische Kunst auf Papier

Japanische und chinesische Farbholzschnitte gehören zu jenen Bildern, die ästhetisch unmittelbar anziehend sind. Die Anerkennung des Reizvollen ihrer filigran geschwungenen Linien, eigenwillig aneinandergefügten leuchtenden Farbflächen, entwaffnenden Formenklarheit oder kühnen Bildausschnitte ist unabdingbar.


Die Graphische Sammlung ETH Zürich hat – schweizweit gesehen – früh begonnen ostasiatische Kunst auf Papier in ihren Bestand aufzunehmen und damit Ansätze einer global denkenden Kunstgeschichte verfolgt. 1904 fand die bisher einzige Ausstellung dieses Bestandes in ihren Räumen statt. Damals wurden die Holzschnitte der japanischen Meister neben Werken der europäischen Heroen dieser Drucktechnik, allen voran Albrecht Dürer, gezeigt. 

Der Künstler Peter Emch zeigt eigene Holzschnitte und spricht über die Bedeutung ostasiatischer Kunst für sein Schaffen

Treffpunkt im Ausstellungsraum


zur Website der Veranstalter:in

Veranstalter:in

Graphische Sammlung ETH Zürich

Ob Alte Meister oder junge Schweizer Kunst – ob gedruckt oder gezeichnet: die Graphische Sammlung der ETH Zürich ist eine hochkarätige Kunstsammlung mit rund 160‘000 Werken auf Papier. Sie gehört zu den grössten und bedeutendsten Graphischen ...

Details

Ort

Weitere Veranstaltungen

Graphische Sammlung ETH Zürich

Vernissage «On Observing the Printing. Dokumentation lithographischer Druckprozesse» :

Die Zürcher Druckwerkstatt von Thomi Wolfensberger gilt als eine der renommiertesten Adressen für den Steindruck weit über die Landesgrenzen hinaus.

06.12.2022  |  18:00 Uhr

Graphische Sammlung ETH Zürich

«SCHULE DES BEOBACHTENS. OBSERVINGS» mit Alexandra Barcal und Christoph Schenker

Veranstaltungsreihe im Rahmen der Ausstellung «On Observing the Printing."

13.12.2022  |  18:30 Uhr

Graphische Sammlung ETH Zürich

Vernissage "Xylon Zeitschriften und Mappenwerk 2022"

Christa Rogger | Aus tiefen Schichten Athene Galiciadis | Halbdrachen & Halbmonde Marc Zaugg | Ausserirdische / Extraterrestres

14.12.2022  |  18:00 Uhr