Nicolas Masson Quartett (Genf)

Reisen. Träumen. Reflektieren.

Der Genfer Saxophonist Nicolas Masson gründete das Quartett aus einem einzigen Wunsch heraus: Um mit Colin, Fabienne und Lionel zusammenspielen. Seit 2008 gemeinsam unterwegs, reifte ihre Musik zu einem minimalistischen, akustischen Sound. Feurige improvisierte Impulse springen über die Oberfläche eines tiefen Wassers. Aus den ausgiebigen gemeinsamen Sessions und Konzerten sind zwei Alben entstanden: Thrity Six Ghost (2010) und Travelers (2018). Auf ECM Records notabene. John Kelman von All About Jazz meint: «Travelers ist ein weiteres modernes Meisterwerk für das Label. Einfach gesagt: Travelers ist ein Album, das man nicht verpassen sollte. " Noch einfacher gesagt: Das Nicolas Masson Quartett ist ein Band, die man nicht verpassen sollte.

Ab 12 Jahren

zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

20.- mit Essen vorab, Kulturlegi oder Student:in

Künstler:innen / Personen

Nicolas Masson - Saxophon, Komposition

Colin Vallon - Klavier

Fabien Iannone - Bass

Lionel Friedli - Schlagzeug

Veranstalter:in

Kultur Lokal Rank

Zeitgenössische lokale Musik. Von September bis April spielt jede Woche eine Band drei Konzerte am Stück. Jeweils von Donnerstag bis Samstag. Alles Formationen von Musiker:innen, welche einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Musikszene leisten.

Details

Ort

Niederdorfstrasse 60
8001 Zürich
+41 (0)44 777 80 01
info@amrank.ch

Dein Weg

Weitere Veranstaltungen

Kultur Lokal Rank

The Sign of Music! Rechberg 1837 mit Diver

Eine Klangwolke im Restaurant Rechberg 1837 mit sieben Gänge, ein Abend, anregend und nährend zu gleich.

24.02.2023  |  19:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden