THE CODES – THEATERCOMPANY DENNIS SCHWABENLAND "GILGAMESH ORIGIN"

Gilgamesch. Machtbesessen, egoistisch und neuerdings mit bestem Freund: Enkidu. Sie erleben Abenteuer, wollen in die Geschichte eingehen, bis der eine tot ist und sich der andere auf die Suche nach Unsterblichkeit macht. Die älteste niedergeschriebene Geschichte ist Ausgangslage für das Treffen eines Theaterteams aus der Schweiz und aus Palästina. Sie erzählen «Gilgamesch» und sie erzählen von sich. Von der Kraft der Geschichten, von Machtmissbrauch, von Freundschaft, Liebe, Verlust. Und der Frage: Was bleibt von uns und alledem?


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

ticketino.com
T 0900 441 441 
(CHF 1.00/Min., Festnetztarif)

Künstler:innen / Personen

MITAnna-Katharina Müller, Yasmin Shalaldeh, Moaiad Abd al-Samad, Shebly Al-Baw, Wael Sami Elkholy, Dominik Gysin
INSZENIERUNGDennis Schwabenland
CO-REGIEFiras Abu Sabbah
DRAMATURGIEMagdalena Nadolska
TEXTFASSUNGDaniel Mezger und Team
REGIEASSISTENZLubna Abou Kheir
AUSSTATTUNGMyriam Casanova
MITARBEIT BÜHNEChristoph Bühler
MUSIKWael Sami Elkholy
LICHT/TECHNIKMaria Liechti
FUNDRAISINGAlma Handschin, Sabine Jud, Ramun Bernetta
PRODUKTIONSLEITUNGPALÄSTINASamer Makhlouf
PRODUKTIONSLEITUNG SCHWEIZRamun Bernetta

Veranstalter:in

Theater am Gleis

Das Theater am Gleis in Winterthur ist das vielleicht kleinste Vier-Sparten-Haus der Schweiz und bietet seit über 40 Jahren spannendes, aktuelles und lebendiges Kulturschaffen jenseits des Mainstreams in den Bereichen Theater, Tanz, Musik und ...

Details

Ort

Untere Vogelsangstrasse 3
8400 Winterthur
+41 (0)52 212 79 54
info@theater-am-gleis.ch

Dein Weg

Weitere Veranstaltungen

Theater am Gleis

BADUMTS VS. STUPID LOVERS "THEATERSPORT"

Ring frei für das grosse Improvisationsduell! Zwei Teams steigen in den Ring und kämpfen um die Gunst des Publikums.

05.12.2022  |  20:00 Uhr

Theater am Gleis

TRIO HEINZ HERBERT - FISCH UND VOGEL (JAZZ)

Die Band verbindet komponiertes und improvisiertes musikalisches Material aus der Welt der akustischen und elektronischen Musik.

08.12.2022  |  20:00 Uhr

Theater am Gleis

STUPID LOVERS "PFADFINDER DER LIEBE"

Mit diesem Format gewannen die Stupid Lovers den begehrten «Improkal» für das innovativste improvisierte Theaterstück auf der Impronale in Halle.

09.12.2022  |  20:00 Uhr