Tanz-Highlights im Sommer

Redaktion Sari Pamer
Redaktion Sari Pamer

Solltest du trotz Badi, Grillieren im Park und Sünnele doch einmal Abwechslung wünschen, empfehle ich dir folgende Tanz-Highlights im Sommer:

Nachwuchskünstler:innen

Bei der Veranstaltungsreihe Bachelor Contemporary Dance presents zeigen Bachelorstudierende der ZhdK Choreografien von Craig Davidson und Ashley Wright, Giovanni Insaudo, Dor Mamalia und Dariusz Nowak, Nadav Zelner. An drei Tagen präsentieren die Nachwuchskünstler:innen die Choreografien und wer sich den Weg durch die Sommerhitze zur Gessnerallee sparen möchte, kann am 3. Juli auch per Live-Stream dabei sein.

Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Bachelor Contemporary Dance presents

Die Studierenden des Bachelor Contemporary Dance präsentieren Choreografien von Craig Davidson und Ashley Wright, Giovanni Insaudo, Dor Mamalia und...

Die Tiefen des Innern

Welchen Einfluss hat das Unterbewusstsein auf unsere zwischenmenschlichen Beziehungen? Dieser Frage geht die Cie. Wild Life in ihrem Stück Schillern nach. Junge Nachwuchskünstler:innen spüren dem Zwischenmenschlichen nach und geben dem Unausgesprochenen Ausdruck. Mit Tanz, Text und Ton entsteht eine Gesamtkomposition, die zwischen Abgründen und humorvoller Leichtigkeit oszilliert. Das Tanzstück richtet sich an Menschen ab 14 Jahren – der Tauchgang ins Unbewusste ist jedoch für alle Altersgruppen interessant.

Tanzhaus Zürich

Tanzhaus young: Schillern

Eine Annäherung an die Entfremdung

Noch mehr Nachwuchs

Die Sommermonate gehören den Zürcher Nachwuchskünstler:innen. Auch das Opernhaus Zürich zeigen mit Fusssspuren XVII das Können der Schüler:innen der Tanz Akademie Zürich. Die Galavorstellung ist der Höhepunkt des Schuljahres – eigens für die Akademie wurden Stücke geschaffen von Choreograf:innen wie Seh Yun Kim, Maged Mohamed und Francesco Annarumma. Wer sich von den angehenden professionellen Balletttänzer:innen überraschen lassen möchte, sollte den Besuch im Opernhaus keinesfalls verpassen.

Abwechslungsreiche Reise

Auch das Theater Winterthur setzt in den Sommermonaten auf junge Tänzer:innen. Die Schüler:innen vom Dance Center Winterthur, unter der künstlerischen Leitung von Simone Cheremeteff sind zurück. In der diesjährigen Ausgabe von Dance – ein tänzeriscshes Potpourri zeigen sie eine Reise, die in einem Zauberwald beginnt und mit verschiedenen Tanzstilen durch das Stück führt bis hin zu Zirkusgeschichten und modernen Choreografien. Eine solche Vielfalt an Stilen bietet das perfekte Programm für einen Sonntagnachmittag.

Theater Winterthur

DANCE – Ein tänzerisches Potpourri

Jetzt sind sie zurück! Die Schüler:innen vom Dance Center Winterthur, unter der künstlerischen Leitung von Simone Cheremeteff, freuen...

Von Sari Pamer am 30. Juni 2022 veröffentlicht.

Mehr von deinen Scouts

Philippe Diener
Laura Tenchio
Andrea Keller
Laura Binggeli
Susanna Koeberle
Daniela Bär
Alle Scouts